Häufig gestellte Fragen zu Mini Aussie Welpen und Aussies im allgemeinen

Hier möchten wir euch einige Fragen - und Antworten zusammenstellen...



Welpen - Junghunde

Wie viel muss ein Welpe raus - und wann?

Nach dem Schlafen, dem Toben und die meisten Hunde müssen auch nach dem Essen mal auf den Rasen! Dabei ist es hilfreich, wenn ihr ein Stückchen "langweiligen Rasen" habt - damit der / die Kleine nicht zu sehr vom eingentlichen abgelenkt wird!



Ab wann sollen wir in die Welpen- / Hundeschule?

Das Lernen beginnt schon vor dem Umzug ins neue Zuhause...

In die Hundeschule oder den Verein kann es schon gehen, sobald das neue Familienmitglied "nach hause gekommen" ist!
D.h. gebt ihm ein paar Tage um sich an die neue Umgebung und an den neuen Tagesablauf zu gewöhnen...

Schaut euch ruhig, bevor ihr das neue Familienmitglied bei euch einzieht, die ein oder andere Hundeschule an um euch vorab eine Meinung über die verschiedenen Trainer zu bilden!

Die 8. bis zur 16. Woche ist eine entscheidente Zeit!



Wie viel schläft ein Welpe?

Tagsüber...

Die Kleinen schlafen am Tag immer wieder ein paar Stunden, wobei die wachen Phasen ab der 8. Woche merklich länger und agiler werden.
Es ist jedoch kein Problem, den Hund auch frühzeitig an einen Tagesablauf zu gewöhnen, der morgens auch ein paar Stunden am Stück Ruhe vorsieht.

Nachts...

Ist es sehr unterschiedlich und hängt natürlich auch davon ab wann ihr mit dem Kleinen das letzte mal raus geht.
So um die 5 Stunden schlafen die meisten von Anfang an durch - und es ist auch nicht ungewöhnlich, wenn die ganze Nacht durchgeschlafen wird... ;o)



Wann mache ich den Welpen mit unserem anderen Hund bekannt?

Sobald wie möglich!

Wenn der Hund, der schon da ist, eher etwas dazu neigt skeptisch gegenüber anderen Hunden zu reagieren, sollte der 1. Kontakt auf neutralem Boden stattfinden...



Allgemein

Wie ist das beim Autofahren?

Beim Autofahren gilt: Der Hund muss gesichert sein!

Der Hund muss durch geeignete Mittel im Fahrzeug gesichert werden - D.h. er braucht entweder eine Box, eine Abtrennung im Heck des Fahrzeuges oder muss an einem Geschirr an einer Gurtschnalle befestigt sein.

Hierbei geht es (leider) nicht darum den Hund bei einem möglichen Unfall zu schützen, sondern die Insassen.

Der eine Hund mag das Autofahren, der andere weniger.
Wir achten darauf, dass alle Welpen schon mehrfach Auto gefahren sind und die Autofahrt nicht "nur" mit Arztterminen in Verbindung bringen.



Welche Dinge sollte ich bedenken bevor ich mich für einen Hund entscheide?

Habe ich genug Zeit für einen Hund?

Mit 3x am Tag 10 Minuten ist keinem im Hund-Mensch-Team genüge getan!
Ihr solltet Spass daran haben jeden Tag gemeinsam unterwegs zu sein - unabhängig davon wie das Wetter ist!

Ein Hund sollte sich auch nicht dauerhaft alleine überlassen sein!
Natürlich kann ein Hund lernen einige Stunden am Tag alleine zu sein - es sollte jedoch nicht der Grossteil des Tages sein und den "Kleinen" nicht zu sehr belasten. 

Kann ich einem Hund gerecht werden?

Wie sieht mein normaler Tagesablauf denn aus?
Kann ich meinen Hund eventuell mit zur Arbeit nehmen? Viele Studien belegen, dass ein Hund am Arbeitsplatz das Arbeitsklima deutlich verbessert. Dennoch ist es keine gute Idee den Chef hier vor vollendete Tatsachen zu stellen. Solltet ihr also planen euren Hund mit zur Arbeit zu nehmen macht euch vorab schlau und überlegt euch wie ihr Momente an denen der Hund unter Umständen alleine am Platz bleiben muss organisiert (Box, Alleine bleiben, Platzübung, Ruhe)!!! 

Aussies lieben es gemeinsame Dinge mit ihren 2-Beinern zu unternehnem.
Sie lernen gerne und sehr schnell. Möchte ich also "nur einen Hund zu Dekozwecken" ist man mit dem Mini Aussie sicher nicht gut beraten.
Aussies lernen nicht nur erwünschtes Verhalten sehr schnell - sie verstehen es durchaus, ihre Menschen zu erziehen und treffen durchaus auch selbstständig Entscheidungen sollten sie keine klare Ansage erhalten. 

Lässt mein Umfeld es zu, dass ich einen Hund halte?

Solltet Ihr in einer Wohnung oder einem Haus zur Miete wohnen, muss selbstverständlich vor der Anschaffung eines Hundes auch der Vermieter sein OK geben. Am Besten dies wird euch auch einfach kurz schriftlich bestätigt, damit es später keine Missverständnisse gibt. 

Lebe ich mit anderen Menschen unter einem Dach sollte man sich (zumindest kurz) gedanken darüber machen ob jemand unter Umständen Allergisch auf Hundehaar reagieren könnte.

Was kostet ein Hund?

Die Frage / Antwort nach den Kosten eines Hundes (oder auch eines Australian Shepherds) ist sehr individuell.
Generell sollte man sich keine Gedanken darüber machen müssen wie ich das Futter meines Hundes finanziere. Hier sind die Kosten natürlich auch sehr unterschiedlich. Im folgenden Versuche ich eine kleine Übersicht zu geben an was man beim Unterhalt eines Hundes denken sollte:

  • Futter
    Eine schnelle Überschlagsrechnung für BARF:
    Ein 10kg Hund erhält etwa 4% seines Körpergewichtes an Fleisch (400g x 2,50 Euro/kg) = 1,00 Euro/Tag
  • Hundesteuer
    Zwischen 50 und 200 Euro/Jahr - die Hundesteuer wird von jeder Gemeinde individuell geregelt. 
  • Versicherung (Tierhalterhaftpflicht)
    Manche Privat Haftpflichtversicherungen versichern Tiere mit - sonst sollte eine spezielle Tierhalterhaftpflich abgeschlossen werden 
  • Hundeschule / Verein 
    Bei Hundeschulen und -Vereinen gehen die Preise weit auseinander. Generell sind Vereine meist günstiger als Schulen. 
  • Arztkosten
    Bei den Tierarztkosten macht sich unter Umständen die Aufzucht und Auswahl eines seriösen Züchters ganz schnell bezahlt - wenn sich ein vermeindliches "Welpenschnäppchen" als nicht gesund herausstellt können hier schnell hohe Kosten anfallen (abgesehen von dem möglichen Leid für den Hund!). 
    An regelmässigen Impfungen oder Entwurmung kommt man jedoch nicht vorbei.
    Möglicherweise sollte man auch die Zeckenvorsorge nicht ausser Acht lassen! 
  • Dies & Das
    Halsband, Leine, Hundebettchen - mal was zu knabbern.
    Von ein paar zerfledderte Schuhen bis zur Schafherde sind hier der Phantasie keine Grenzen gesetzt 


Ernährung

...zum Thema Ernährung haben wir ein eigenes Kapitel: BARF



Gesundheit

Hat die Augenfarbe einen Einfluss auf das Sehvermögen?

NEIN!
Ein Mensch mit grünen Augen sieht ja auch nicht zwangsläufig schlechter als einer mit braunen.

Die Lichtempfindlichkeit nimmt jedoch bei den helleren Augenfarben etwas zu... bedeutet aber auch nicht, dass ein Hund mit kristallblauen Augen eine Sonnenbrille tragen muss! ;o)



Wann verlieren Mini Aussies ihre Welpen(Milch)zähne?

Der Zahnwechsel fängt so um die 16. Lebenswoche an und dauert unterschiedlich lange. Meist ist der Zahnwechsel so etwa mit 24 Wochen abgeschlossen.



Wie gross wird den mein Mini Aussie / Wie wird mein Mini Aussie als erwachsener Hund aussehen?

...ergibt sich meist aus der Grösse der Eltern...

Ausgewachsen sind Mini Aussies meist etwa mit dem Ende des Zahnwechsels (so um die 24. Woche). Danach kommt nur noch wenig Höhe hinzu. Die Engültige Kopfform und das Fell werden erst deutlich später erreicht. Der ganze Körper wird muskulöser, der Kopf kantiger und das Fell üppiger.

Die Fellfarbe ändert sich natürlich nicht komplett ;o) - jedoch werden die Zeichnungen dunkler und kräftier und das Weiss wird weniger!



    Die Grösse eines Hundes lässt sich nicht in Zentimeter messen!    

Fairy Floss Miniature Australian Shepherd / Miniature American Shepherd

 

 
 
DE
EN